Montag, 30. Dezember 2019

Flixtrain-Züge halten auch in Thüringen

Seit dem 15. Dezember 2019 halten FLIXTRAIN-ZÜGE auf ihrer Fahrt von Stuttgart nach Berlin auch in Thüringen. Mit dem Fahrplanwechsel sind Stopps in Eisenach, Gotha und Erfurt sowie in Halle/Saale hinzugekommen.


Die grünen Züge fahren von Donnerstag bis Montag zweimal täglich diese Verbindung. Am Dienstag und Mittwoch wird jeweils nur ein Zug in jeder Richtung unterwegs ein.

Die Fahrt von Erfurt nach Stuttgart dauert gut 4 Stunden. Nach Berlin geht es in rund 2 Stunden.  


Tickets gibt es jeweils ab 9,99 Euro. Eine Platzreservierung gibt es ab 3,40 Euro, am Fenster kostet es mehr.


BahnCard-Rabatte bietet FlixTrain nicht und es gibt auch kein CityTicket für den Nahverkehr am Zielort. Die Tickets sind strikt nur für den gebuchten Zug nutzbar. 


Kinder, egal welchen Alters, können nicht kostenfrei mitgenommen werden.
Foto-Quelle: Flixtrain

Falls Sie über Twitter auf diesen Artikel gekommen sind, dann klicken Sie hier!

Mehr aus und über Thüringen:

Jetzt  DerErfurter.de  lesen!