Sonntag, 21. Juni 2020

Schnäppchenjagd in der Eisenacher Praxis von Dr. Kleist

Gut 15 Jahre war die Villa in der Prellerstraße 14 in Eisenach das zu Hause von „Familie Dr. Kleist“. Nun konnten Fans und Neugierige der Fernsehserie aus der Thüringer Wartburgstadt sich selbst ein Bild vom Zuhause der Patchworkfamilie um den Internisten Dr. Christian Kleist machen.
Hunderte kamen und gingen auf Schnäppchen- und Souvenirjagd. Denn die Produktionsfirma hatte zum Flohmarkt eingeladen: Praxisschilder von Dr. Kleist gab es ebenso, wie Möbel, Deko, Küchenutensilien, Gläser, Lampen, Sportgeräte, Grünpflanzen und Spielzeug.
Text & Fotos: www.bahnhof-erfurt.de
Sie wollen Details sehen? Klicken Sie auf das jeweilige Bild! 
Nach neun Staffeln ist die Fernsehserie mit Francis Fulton-Smith in der Hauptrolle Ende Januar zum letzten Mal im Ersten zu sehen gewesen.

Falls Sie über Twitter auf diesen Artikel gekommen sind, dann klicken Sie hier!

Klicken Sie auf die Abbildungen und erfahren Sie die ganze Wahrheit!

Mehr aus und über Thüringen:

Jetzt  DerErfurter.de  lesen!