Dienstag, 27. Oktober 2020

Sandmännchen in Nougat-Erlebniswelt

Das Sandmännchen hat sich ein süßes Thüringer Ausflugsziel ausgesucht:

Bis zum Nikolaustag ist der kleine TV-Star in der Viba-Nougatwelt  in Schmalkalden (Nougat-Allee 1) zu Besuch.

Mehr als 100 originale Animationsrequisiten und Figuren sind in der Ausstellung „Unser Sandmännchen und seine Freunde“ zu sehen. 
Beeindruckend ist, wie viele Fortbewegungsmittel der Sandmann über die Jahre benutzt hat: Dampflok, Kutsche, Solarmobil, fliegenden Teppich, Hubschrauber und mehr hat er mit nach Südthüringen gebracht. Die Requisiten sind in den vergangenen 60 Jahren im TV zu sehen gewesen.
Gleichzeitig mit der Ausstellung können neugierige Naschkatzen die gläserne Pralinen- und Nougatproduktion von Viba Sweets ansehen. Geöffnet ist Montag bis Sonntag jeweils 10 bis 18 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr). Restaurant/Café und Viba-Werksladen laden ebenfalls ein.

Fotos: www.schulfuchs.de  (Klicken Sie auf die Bilder und genießen Sie das Sandmännchen in seiner Schönheit!)
Klicken Sie auf die Abbildungen und erfahren Sie mehr!



Falls Sie über Twitter auf diesen Artikel gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Seite zu sehen. Danke!

Mehr aus und über Thüringen:

Jetzt  DerErfurter.de  lesen!