Samstag, 26. Juli 2014

Kornhochheimer Kummelkreuz ein Ausflugsziel mit Weitblick

Hier oben auf dem Kornheimer Hügel Kummel läst es sich gut picknicken! Im Schatten des großen Baumes steht ein riesiger runder Tisch zwischen zwei Bänken.  
Kummelkreuz: ein fünf Meter hohes Eichenkreuz mit der Inschrift "Gott schütze unser Land"

Und, sollte die Gesellschaft größer sein, dann ist auch das   kein Problem,  denn rund um das fünf Meter hohe Kreuz gibt es noch eine Sitzbank.

Wer hierher kommt, der kommt bestimmt wieder, denn der Ausblick weit ins Thüringer Land ist grandios: Mühlburg, Burg Gleichen, Wachsenburg, Gustav-Freytag-Weg ja  auch den  Inselsberg kann man sehen.

Zu erreichen ist die Anhöhe "Kummel" von der A 4 kommend Richtung Neudietendorf gleich links hinter der DEA-Tankstelle, von Neudietendorf kommend durch Kornhochheim am Ortsende rechts vor der Tankstelle.
Na dann, viel Spaß beim Picknick mit Ausblick. Diese herrliche Location ist es doch mal wert, dass die ganze Familie das sonntägliche Kaffeetrinken ins Freie verlegt, oder?


Falls Sie über Twitter auf diesen Artikel gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Seite zu sehen. Danke!