Mittwoch, 3. Mai 2017

DerThüringer war auf Reisen und entdeckte Europas größtes transportables Riesenrad im spanischen Málaga (mit Video)

Für Riesenradfans ist das südspanische Málaga ein Muss: Am Hafen dreht sich seit September 2015 Europas größtes transportables Riesenrad. In den klimatisierten Gondeln von "La Princesa" drehen sich die Besucher bis in 70 Meter Höhe.
Bild anklicken und groß sehen.
Eine Fahrt umfasst drei Runden in knapp 15 Minuten. Der reguläre Preis ist 10 Euro, Senioren ab 65 Jahre dürfen schon für 6 Euro einsteigen. Geöffnet ist jeweils ab 11 Uhr bis 1 Uhr morgens. 

Übrigens ist das Riesenrad nicht unumstritten: Hausbewohner fürchten aufgrund des guten Blicks von der Attraktion um ihre Privatsphäre. Dennoch wurde die Riesenrad-Lizenz bereits einmal verlängert. 
Zuvor erfreute das gigantische Ferris Wheel unter anderem bereits Gäste in Pamplona, Zaragoza und Valencia mit seiner Panoramaaussicht.

(Fotos: KAHBOX.medien - Mit einen Klick können alle Fotos vergrößert werden.)

Falls Sie über Twitter auf diesen Artikel gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Seite zu sehen. Danke!